“Tatort” 27.3.2015

27. März 2015
22:00

Fernsehtipp: “Tatort” am Freitag, 27.3.2015, um 22:00 Uhr im Ersten

Spiel auf Zeit
Fernsehfilm
Produziert: Deutschland, 2013

Zum zweiten Mal haben die beiden Stuttgarter Kommissare Thorsten Lannert und Sebastian Bootz es bei ihren Ermittlungen mit dem Waffenschieber Victor de Man, gespielt von Filip Peeters, zu tun. Er bietet sich als Informant in einem Verbrechen an. Doch können die Kommissare ihm vertrauen?

Beim Überfall auf einen Gefangenentransport wird der Häftling Volker Zahn befreit und ein Polizist getötet. Aus dem Gefängnis meldet sich Victor de Man, den Lannert und Bootz vor Jahren verhafteten, und bietet Informationen im Austausch gegen Hafterleichterungen. Tatsächlich gelingt es ihnen aufgrund seiner Tipps, ein Entführungsopfer zu befreien und Hinweise auf einen neuen großen Coup des Bankräubers Zahn und seiner Gang zu bekommen.

Mit der Aussicht, für die verbliebene Haftzeit Freigänger werden zu können, verspricht de Man, weitere Informationen über den geplanten Überfall zu beschaffen. Damit könnten die Kommissare und Staatsanwältin Álvarez das geplante Verbrechen womöglich verhindern und Volker Zahn wieder festsetzen.

Die Sache hat nur einen Haken – de Man muss dafür zeitweilig entlassen werden. Zwar unter Aufsicht der Kommissare, doch das Risiko einer Flucht ist nicht auszuschließen. Sebastian Bootz ist äußerst skeptisch. Thorsten Lannert dagegen glaubt, dass er de Man gut genug kennt, und ist bereit, dessen Versprechen zu vertrauen.

Besetzung:
Thorsten Lannert Richy Müller
Sebastian Bootz Felix Klare
Victor de Man Filip Peeters
Volker Zahn Detlef Bothe
Emilia Alvarez Carolina Vera
Nika Banovic Miranda Leonhardt
Regie:
Roland Suso Richter
Drehbuch:
Holger Karsten Schmidt
Musik:
Matthias Klein, Michael Erdmann, Jürgen Heidecke
Kamera:
Jürgen Carle

“Tatort” am Freitag, 27.3.2015, um 22:00 Uhr im Ersten


Werbung: