Tag Archives: Tuning

ADAC Klassik-Programm 2020

25.2.2020 Der ADAC startet in Stuttgart in die Klassik-Saison 2020 und präsentiert auf der Retro Classics vom 27.2. bis 1.3.2020 sein umfangreiches Programm.

Den Besuchern stehen die Klassik-Experten des ADAC an vier Tagen in der Messe Stuttgart zu Fragen und individuellen Anliegen rund um das Oldtimerhobby zur Verfügung. Dazu geben auf dem Stand des ADAC in Halle 1 (Stand 1F70) Mitglieder der Events Commission des Oldtimer-Weltverbandes FIVA Auskunft über Oldtimer- und Youngtimer-Veranstaltungen sowie zu den Empfehlungen und Veranstaltungsrichtlinien der FIVA.

Neben einem vielseitigen Informationsangebot zu den Klassikaktivitäten des ADAC finden Liebhaber klassischer und historischer Fahrzeuge zahlreiche Exponate am Stand des Mobilitätsclubs. Blickfang ist ein tornadoroter Audi Quattro, Baujahr 1988, aus der Sammlung von Audi Tradition. Der Urquattro war unlängst Hauptdarsteller einer Facebook-TV-Werbekampagne für die Gruppe Oldtimer-Netzwerk, die ebenfalls auf dem ADAC Stand zu Gast sein wird.

Ein originales ADAC Straßenwachtgespann (BMW R67/2) aus dem Jahre 1954 gewährt einen Blick in die eigene Fahrzeughistorie des Clubs. Farbenfrohe Blickfänge sind ein zusammen mit den Lackexperten von Glasurit aufwendig restaurierter Yamaha Zest 50 Motorroller (Baujahr 1996), der einst Titelmotiv der ADAC Motorwelt war, und ein ebenfalls 1996 gebauter VW Polo Harlekin, in der ebenso typisch bunten Lackierung der 1990er Jahre. Ein exotischer Ihle 600 rundet die Zeitreise am Stand des ADAC gebührend ab.

Für Oldtimer-Liebhaber organisiert ADAC Klassik gemeinsam mit seinen Regional-, Orts und Korporativclubs jährlich mehr als 800 Veranstaltungen. Von den Oldtimer-Wandertouren ADAC Deutschland Klassik und ADAC Europa Classic über die ADAC Youngtimer Touren oder die ADAC Klassik-Pokal-Serien bis hin zu den verschiedenen Touren der ADAC Regionalclubs können sich Messebesucher beim ADAC informieren.

Die Retro Classics 2020 findet vom 27. Februar bis 1. März in der Messe Stuttgart statt. Die Messe ist am Donnerstag von 11 bis 19 Uhr geöffnet, Freitag bis Sonntag läuft der Messebetrieb von 9 bis 18 Uhr. Der ADAC Oldtimer-Ratgeber in der Neuauflage 2020/2021 ist kostenlos am Stand des ADAC erhältlich.

Alles Wissenswerte zu den Klassik-Aktivitäten des ADAC steht online unter adac.de/klassik zur Verfügung,


ADAC Sommerreifen-Test 2020

25.2.2020. Die Wahl des Reifens kann die Fahrsicherheit erheblich beeinflussen. Insofern ist es eine gute Nachricht, dass im aktuellen ADAC Sommerreifen-Test für Mittelklasse-SUV sowie Vans (235/55 R17) die Mehrzahl der zwölf getesteten Reifen im Grundsatz überzeugen konnte.

Dabei untersuchten die ADAC Tester eine alternative Reifengröße für Vans sowie Mittelklasse-SUV: Vor dem Hintergrund, dass im vergangenen Jahr Sommerreifen der Dimension 215/65 R16C (C-Reifen) vor allem unter Sicherheitsaspekten schlecht abschnitten, fiel die Wahl auf Sommerreifen der Dimension 235/55 R17.… Weiterlesen...

Der EQA auf Wintererprobung und neue Plug-in-Hybride auf dem Genfer Automobilsalon

25.2.2020 Stuttgart/Genf. Mit dem Concept EQA hat Mercedes-Benz auf der Internationalen Automobil-Ausstellung 2017 gezeigt, wie sich die EQ-Strategie in die Kompaktklasse übertragen lässt. Noch in diesem Jahr hat die Serienversion als vollelektrischer Bruder des GLA ihre Premiere.

Aktuell sind Prototypen des EQA bei der anspruchsvollen Wintererprobung im hohen Norden unterwegs.… Weiterlesen...

Volkswagen Touareg R

25.2.2020. Volkswagen intensiviert 2020 seine Hybridoffensive: Mit der Weltpremiere des neuen Touareg R auf dem Genfer Automobilsalon (05. bis 15. März 2020) ist nun auch das Topmodell der Marke mit einem Plug-In-Hybridantrieb ausgestattet.

Der 340 kW (462 PS) starke Touareg R bietet eine innovative Symbiose aus souveräner Leistung und elektrischer Effizienz.… Weiterlesen...

Von der Flasche zum Stoff: Sitzbezüge aus PET

25.2.2020. Die Modebranche fertigt Schmuck, Kleider und Taschen aus PET-Flaschen. Auch Möbel bestehen inzwischen vermehrt aus Materialresten wie Papierschnipseln, Plastik-Flaschen und Holzspänen. Audi bietet für den neuen A3 nun erstmals Sitzbezüge aus Recycling-Material an.

Nachhaltigkeit ist eine zentrale Säule der Audi-Unternehmensstrategie. Dies gilt sowohl für Technologie als auch Fertigungsprozesse.… Weiterlesen...

Honda präsentiert neuen Jazz und e:TECHNOLOGY in Genf

24.2.2020 Frankfurt am Main/Genf. Honda präsentiert auf dem Genfer Automobilsalon 2020 (5. bis 15. März) die Neuauflage des Kleinwagens Jazz, die neue Modellvariante Jazz Crosstar, weitere elektrifizierte Produkte sowie innovative Energiemanagement-Lösungen.

Unter dem Oberbegriff e:TECHNOLOGY unterstreicht Honda damit seine Zielsetzung, eine komplette Bandbreite elektrifizierter Mobilitäts- und Energieprodukte für einen modernen Lebensstil bereitzustellen.… Weiterlesen...

Hyundai mehrfach für sein innovatives Design ausgezeichnet

24.2.2020. Hyundai hat weitere renommierte Design-Preise und Auszeichnungen erhalten.

Zum sechsten Mal in Serie triumphierte die Marke bei dem weltbekannten iF Design Award. Bei der Preisverleihung 2020 feierten das Elektro-Konzept 『45』 sowie der Hyundai Sonata Turbo, der überwiegend in den USA und Südkorea vertrieben wird, einen Doppelerfolg in der Kategorie Automobile/Fahrzeuge.… Weiterlesen...

Stauvorhersage 28.2. bis 1.3.2020

ADAC Stauprognose für 28. Februar bis 1. März

24.2.2020. An diesem Wochenende erwartet der ADAC lebhaften Reiseverkehr und volle Straßen. Die Staugefahr ist im Süden des Landes besonders groß.

In Bayern, Teilen Baden-Württembergs sowie der Mitte und dem Süden der Niederlande enden die Faschings- bzw.… Weiterlesen...

3D-Druck-Kompetenz am Standort Neckarsulm: Audi setzt eigene Konstruktionssoftware ein

24.2.2020. Das hauseigene Team aus 3D-Druck-Spezialisten in den Böllinger Höfen hat gemeinsam mit dem Berliner Unternehmen trinckle eine innovative Konstruktionssoftware entwickelt. Das Ziel: Jeder Mitarbeiter, der eine Arbeitshilfe aus dem 3D-Drucker braucht, soll diese künftig ohne große Vorkenntnisse selbst konstruieren können.

Beim Audi e-tron GT ist der 3D-Druck erstmals fester Bestandteil der Vorbereitungen auf die Serienproduktion, sodass beim Start der Produktion alle Hilfsmittel für die Montage und Vormontage zur Verfügung stehen.… Weiterlesen...

Audi startet mit der Formel E in Afrika

24.2.2020. Nach Gastspielen im Mittleren Osten sowie Süd- und Nordamerika kommt die Formel E jetzt nach Afrika: Am Samstag (29. Februar) startet Audi Sport ABT Schaeffler mit seinen beiden Piloten Daniel Abt und Lucas di Grassi beim fünften Saisonlauf der rein elektrischen Formelserie in Marrakesch (Marokko).… Weiterlesen...