Tag Archives: allgäu

23.9.2021 – Brand in Winterhalde

23.9.2021 Dietmannsried/Oberallgäu. Gegen 12:40 Uhr, am 23.09.2021, kam es zum Schwelbrand eines Hauses im Weiler Hinterhalde nahe des Ortsteils Schrattenbach. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt und es entstand ein Sachschaden in Höhe einer mittleren sechsstelligen Summe.

Nach ersten Erkenntnissen besteht ein Zusammenhang zwischen Isolierarbeiten, die an dem Doppelhaus vorgenommen wurden, und der Entstehung eines Schwelbrandes.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Als der Rauch bemerkt wurde, wurde die Feuerwehr alarmiert.

Die eingesetzten freiwilligen Feuerwehren aus Schrattenbach, Dietmannsried, Probstried sowie die Freiwilligen Feuerwehr Kempten, die mit einem Drehleiterfahrzeug anrückte, waren mit rund einhundert Angehörigen im Einsatz.

Die Löscharbeiten zogen sich bis etwa 15:00 Uhr hin. Zusätzlich befanden sich zwei Rettungswagen vor Ort.

Aufgrund der Rauchentwicklung wurden ein 42-jähriger sowie ein 61-jähriger Mann leicht verletzt, sie wurden zur Überprüfung in ein Klinikum eingeliefert.

Durch den Brand und die Löscharbeiten wurden der Dachstuhl und das zweite Obergeschoss des Gebäudes stark in Mitleidenschaft gezogen, die Schadenshöhe wird auf eine mittlere sechsstellige Summe geschätzt.

Die Ermittlungen zur Ursache des Brandes dauern noch an.

(PI Kempten)


Informationen zur Bundestagwahl unter COVD-19-Pandemiebedingungen

23.9.2021 Lindau (Bodensee). Bei der Durchführung von Wahlen unter Pandemiebedingungen gilt es, die beteiligten Personen vor einer Ansteckung mit COVID-19 zu schützen und die Verbreitung des Virus möglichst zu verhindern.

Das Wahlamt möchte die Wählerinnen und Wähler der Großen Kreisstadt Lindau (B) über folgende Hygienemaßnahmen informieren und um Beachtung bitten:

Die sogenannte 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet) gilt nicht für den Zutritt und die Wahlhandlung im Wahlraum.… Weiterlesen...

Obst darf in Memmingen mitgenommen werden

23.9.2021 Memmingen. Bei Bäumen in der Landesgartenschau und auf städtischen Ausgleichsflächen.

Das Garten- und Friedhofsamt weist darauf hin, dass Obst von städtischen Flächen gerne aufgesammelt oder gepflückt werden darf.

Vor allem auf dem Gelände der ehemaligen Landesgartenschau sowie den städtischen Ausgleichsflächen sind oftmals Apfel- und Birnbäume gepflanzt, deren Früchte gerne von den Bürgerinnen und Bürgern für den Verzehr mitgenommen werden dürfen.… Weiterlesen...

23.9.2021 – Mann flieht mit Pkw vor Polizeikontrolle in Kempten

23.9.2021 Kempten (Allgäu)/Memmingen. In den frühen Morgenstunden 23.9.2021 wollte eine Polizeistreife einen Mann mit seinem Pkw anhalten. Der Mann entzog sich allerdings der Kontrolle. Mehrere Streifen nahmen den Mann nach mehreren Kilometern Flucht im Bereich Memmingen/Dickenreishausen fest.

Am 23.9.2021, gegen 06:00 Uhr, ging bei der Polizeiinspektion Kempten eine Mitteilung über einen Mann ein, der Im Allmey im Begriff sei, die Fahrt mit einem Pkw anzutreten.… Weiterlesen...

22.9.2021 – Randale in Lindenberg

23.9.2021 Lindenberg/Lindau (Bodensee). Mehrere Mitteilungen über einen betrunkenen Randalierer erhielt die Polizei Mittwochnacht.

Ein 29-Jähriger schmiss im Bereich der Oberen Hauptstraße zunächst mehrere Mülltonnen um.

Kurz darauf schlug er das Glas einer Haustüre ein, bevor er durch die Polizei gestellt wurde.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Die Nacht musste der alkoholisierte Mann in der Ausnüchterungszelle verbringen.… Weiterlesen...

23.9.2021 – Stromausfall in Memmingen

23.9.2021 Memmingen. Am Donnerstagmorgen, 23.9.2021, gegen 07:25 Uhr, kam es zu in einem Brand in einem Stromverteilerkasten in der Buxheimer Straße in Memmingen.

Die verständigte Freiwillige Feuerwehr Memmingen konnte den Brand schnell löschen.

Da für die Löscharbeiten der Strom abgestellt werden musste, waren für kurze Zeit Teile der angrenzenden Gemeinde Buxheim ohne Strom.… Weiterlesen...

22.9.2021 – Unfall in Ettringen

23.9.2021 Ettringen/Unterallgäu. Am Mittwochvormittag ereignete sich auf einer Nebenstrecke parallel zur Kreisstraße MN 9 in Ettringen ein Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen.

Ein 82-jähriger Pkw-Lenker wollte gerade aus in den Wald fahren und übersah dabei den von rechts kommenden vorfahrtsberechtigten Mofafahrer.

Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.… Weiterlesen...

22.9.2021 – Handtaschendiebstahl in Bad Wörishofen

23.9.2021 Bad Wörishofen/Unterallgäu. Am Mittwochvormittag ereignete sich ein Handtaschendiebstahl in der Schöneschacher Straße.

Eine 91-Jährige hatte ihren Pkw vor ihrem Anwesen abgestellt, um ihre Einkäufe in die Wohnung zu tragen. In der Zwischenzeit stellte sie ihre Handtasche auf der Terrasse ab.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Ein bislang unbekannter Täter nutzte die Gelegenheit aus und entwendete die schwarze Handtasche samt Inhalt in einem unbeobachteten Moment.… Weiterlesen...