“Der Bergdoktor” 11.2.2015

Mittwoch, 11. Februar 2015
20:15

Fernsehtipp: “Der Bergdoktor” am Mittwoch, 11.2.2015, um 20:15 Uhr in ORF2

Zwei Mütter
Unterhaltungsserie

Martin hat sich von Anne getrennt. Anstatt jedoch Trübsal zu blasen, versucht er das Beste aus der Situation zu machen und plant mit Bruder Hans einen echten Männerurlaub in Schweden, als ein Notruf die morgendliche Idylle zerstört: Der kleine Max blutet heftig aus der Nase.

Rasch kommt Martin dem Grund allen Übels auf die Spur. Ein Gendefekt treibt den Blutdruck des Babys in die Höhe. Max braucht gesunde Stammzellen. Die Suche nach geeigneten Spendern fördert allerdings Überraschendes zutage.

Aufgrund fataler Missstände in einer Kinderwunsch-Klinik hat Max quasi zwei Mütter: Saskia Diekhaus, die das Baby ausgetragen und bisher aufgezogen hat, und Nicole Junginger. Von ihr stammen die biologischen Erbanlagen. Als sich Symptome eines Gendefekts bei Max zeigen, droht der Bub zwischen alle Fronten zu geraten. Eine Stammzellenspende setzt das Einverständnis beider Mütter voraus. Doch weil Nicole Junginger sich um ihr Erbgut betrogen fühlt, sind Verhandlungen mit ihr schwierig.

Mit Hans Sigl (Martin Gruber), Heiko Ruprecht (Hans Gruber), Ronja Forcher (Lilli Gruber), Monika Baumgartner (Lisbeth Gruber), Ines Lutz (Anne Meierling), Nicole Beutler (Irena Bornholm), Siegfried Rauch (Dr. Roman Melchinger), Deborah Kaufmann (Saskia Diekhaus), Gesine Cukrowski (Caro Sürth) u.a.

Regie: Axel Barth
Koproduktion ZDF/ORF

Jahr: 2014
(Wh. im Nachtprogramm, ORF2)


Werbung: