9.9.2019 – Unfall in Vomp

10.9.2019 Vomp/Tirol. Am 9.9.2019, gegen 18:45 Uhr, lenkte ein 15-jähriger Österreicher sein Moped im Ortsgebiet Vomp auf der L-222 in Richtung Kufstein.

Laut Zeugen hatte der Mopedlenker in einer Kurve bei Straßenkilometer 3,020 die Kontrolle über das Moped verloren und kam zu Sturz.

In weiterer Folge wurde der Mopedlenker gegen einen Betonpfeiler eines Gartenzaunes geschleudert.

Nach der Erstversorgung am Unfallort wurde der 15-Jährige mit Verdacht auf schwere Verletzungen in das Landeskrankenhaus Innsbruck eingeliefert.

Die L-222 musste kurzfristig gesperrt werden.


Werbung: