8.11.2018 – Brand in Rankweil

8.11.2018 Rankweil/Vorarlberg. Am 8.11.2018, gegen 08:20 Uhr, kam es offensichtlich aufgrund eines Kurzschlusses einer Stehlampe in Rankweil zu einem Zimmerbrand.

Die Hausbewohner, die einen Knall hörten, konnten den Brand vor Eintreffen der Feuerwehr löschen.

Der 52-jährige Hausbesitzer zog sich bei den Löscharbeiten Brandverletzungen an den Händen und Füßen zu und wurde mit der Rettung ins LKH Feldkirch transportiert.

Die Feuerwehr Rankweil rückte mit 2 Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften aus.

Polizeiinspektion Rankweil


Werbung: