8.10.2014. Arbeitsunfall in Gmünd in Kärnten

9.10.2014 Kärnten. Ein 43-jähriger Landwirt aus Gmünd in Kärnten, Bezirk Spittal an der Drau, war am 8.10.2014 gegen 16:00 Uhr mit Arbeiten an der Geschossdecke der Tenne seines landwirtschaftlichen Anwesens beschäftigt.

Dabei rutschte er aus und stürzte aus einer Höhe von circa 3 Metern in die Tiefe.

Der Landwirt wurde bei dem Unfall schwer verletzt und nach der Erstversorgung durch Mitarbeiter des Roten Kreuzes in das KH Spittal an der Drau eingeliefert.


Werbung: