5.1.2022 – Unfall in St. Ulrich bei Steyr

5.1.2022 St. Ulrich bei Steyr/Oberösterreich. Bei einer unbeschilderten Kreuzung in St. Ulrich bei Steyr kam es zum Zusammenstoß von zwei PKW, bei dem ein PKW gegen zwei Zäune geschleudert wurde und dort stecken blieb.

Ein 57-Jähriger aus Steyr war am 5. Jänner 2022 auf der Sportplatzstraße in Richtung St. Ulrich unterwegs.

Zeitgleich, gegen 4:30 Uhr, wollte ein 45-jähriger Lenker aus Steyr mit seinem PKW die Sportplatzstraße queren. Dabei kam es zum rechtwinkeligen Zusammenstoß, wodurch der PKW des 45-Jährigen gegen zwei Zäune geschleudert wurde.

Das Fahrzeug musste mit Hilfe eines Krans geborgen werden.

Bei dem Verkehrsunfall wurde der 57-Jährige unbestimmten Grades verletzt und ins Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Steyr eingeliefert. Der 45-Jährige wurde bei dem Verkehrsunfall nicht verletzt.


Werbung: