4.9.2019 – Kletterunfall am Verpeiljoch

5.9.2019 St. Leonhard im Pitztal/Tirol. Am 4.9.2019, in den Morgenstunden, wanderten 4 Bergsteiger vom Parkplatz der Verpeilhütte in Richtung Verpeiljoch, um über den Nordgrat zur 3.425 m hohen Verpeilspitze aufzusteigen.

Gegen 11:33 Uhr wurden auf dem Sattel des Verpeiljoches 2 Seilschaften gebildet, wobei eine 31-jährige Tirolerin mit ihrem 39-jährigen Lebensgefährten eine Seilschaft bildete und die Bergsteigerin im Vorstieg mittels Körpersicherung gesichert wurde.

In einem Quergang stürzte die Kletterin aufgrund eines ausgebrochenen Griffes ca. 5m in das Kletterseil.

Ihr Lebensgefährte konnte den Sturz halten.

Die Frau verletzte sich im Bereich des Beines unbestimmten Grades und musste vom NAH Alpin2 geborgen und ins BKH Zams geflogen werden.


Werbung: