28.9.2019 – Unfall zwischen Maieregg und Blaindorf

29.9.2019 Feistritztal/Steiermark. Samstagnacht, 28. September 2019, kam ein PKW von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Eine Person wurde schwer verletzt.

Gegen 23:00 Uhr fuhr der PKW auf der Gemeindestraße von Maieregg in Richtung Blaindorf.

Auf der regennassen Fahrbahn kam er rechts von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.

Der vermutliche Lenker, ein 45-jähriger Pole aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld, wurde dabei schwer verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert.

Im PKW waren noch drei weitere polnische Staatsangehörige, männlich, 42, 32 und 22 Jahre alt, alle aus dem Bezirk HF mitgefahren, die leicht verletzt wurden.

Die drei vermutlichen Beifahrer waren stark alkoholisiert, beim vermutlichen Lenker muss eine eventuelle Alkoholisierung durch eine Blutabnahme festgestellt werden.

Es sind noch weitere Ermittlungen notwendig, weil der 45-Jährige noch nicht befragt werden konnte und es Unklarheiten gibt, wer den PKW tatsächlich gelenkt hat.


Werbung: