28.9.2014 – Unfall auf der Zillertaler Höhenstraße

29.9.2014 Tirol. Am 28.09.2014 um 14.25 Uhr fuhr ein 54-jähriger österr. Staatsbürger mit einem Quad auf der Zillertaler Höhenstraße im Gemeindegebiet von Hippach in Richtung Süden.

In einer Linkskurve kam er von der Fahrbahn ab, wobei das Quad umkippte. Der Mann stürzte in ein Bachbett und zog sich mehrere Rippenbrüche zu.

Er wurde mit dem Notarzthubschrauber in das BKH Schwaz geflogen.

Bearbeitende Dienststelle: PI Zell am Ziller


Werbung: