28.10.2020 – Gefährliche Drohung in Innsbruck

29.10.2020 Innsbruck/Tirol. Am 28.10.2020, gegen 11:45 Uhr, betrat ein 57-jähriger österreichischer Staatsbürger ein Lebensmittelgeschäft in Innsbruck und bedrohte den Geschäftsführer unter Vorhalt eines Klappmessers.

Der Mann wurde durch die einschreitenden Beamten festgenommen und über Anordnung der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt Innsbruck eingeliefert.


Werbung: