26.10.2021 – Verdacht des Raubes in Wien-Floridsdorf

27.10.2021 Wien. Ein 7-jähriger Bub soll von drei Mädchen im Alter von 9 und 10 Jahren mit einem Stock von seinem Fahrrad geschlagen worden sein.

Die Angreiferinnen sollen ihn weiter körperlich attackiert und ihm das Fahrrad geraubt haben.

Der Vater des Opfers alarmierte die Polizei.

Die Tatverdächtigen konnten zu späterer Zeit angehalten werden.

Die Mädchen zeigten sich in ihren Befragungen geständig und wurden ihren Erziehungsberechtigten übergeben.

Aufgrund der unmündigen Minderjährigkeit der Tatverdächtigen waren Festnahmen aus rechtlicher Sicht nicht zulässig.

Das geraubte Fahrrad konnte an den Buben retourniert werden.


Werbung: