24.10.2021 – Raser bei Mattersburg mit 185 km/h unterwegs

25.10.2021 Mattersburg/Burgenland. Im Gemeindegebiet von Mattersburg konnte ein Fahrzeuglenker auf der S31 mit weit überhöhter Geschwindigkeit gestoppt werden.

Am gestrigen Abend konnten Beamte der Autobahnpolizei Mattersburg einen Fahrzeuglenker aus dem Bezirk Oberpullendorf mit einer Fahrtgeschwindigkeit von 185 km/h messen und anschließend anhalten.

Bei der Lenker- und Fahrzeugkontrolle wurde beim Besitzer eines Probeführerscheines auch eine Minderalkoholisierung festgestellt.

Gegen den Lenker wird eine Anzeige an die Behörde erstattet.


Werbung: