24.10.2021 – Festnahmen von mutmaßlichen Schleppern in Wien

25.10.2021 Wien. Ein 31-jähriger Mann meldete in einer Polizeiinspektion, dass ein Freund (30) von ihm soeben nach Wien geschleppt wird.

Der 30-Jährige übermittelte via Mobiltelefon immer wieder seinen Standort. Dadurch ist es den Polizisten gelungen, in Wien-Penzing die mutmaßlichen Schlepperfahrzeuge anzuhalten.

Insgesamt befanden sich in den Autos sechs mutmaßliche Schlepper, welche nach der Strafprozessordnung und vier geschleppte Personen, welche nach dem Fremdenrecht festgenommen wurden.

Das Landeskriminalamt Wien hat die Ermittlungen übernommen.


Werbung: