24.10.2014 – Unfall auf der A 13 in Schönberg

25.10.2014 Tirol. Am 24.10.2014, gegen 16:00 Uhr, geriet ein 72-jähriger Fahrzeuglenker aus München mit seinem PKW auf der A13 Brennerautobahn im Gemeindegebiet von Schönberg i. St. aus bisher ungeklärter Ursache auf einen neben der Fahrbahn befindlichen Grünstreifen und fuhr nach ca. 30 m frontal auf die dort befindliche Betonmauer der Fußgängerüberführung.

Der Mann wurde dabei tödlich verletzt.

Bearbeitende Dienststelle: API Schönberg im Stubaital (LVA Tirol)


Werbung: