24.1.2022 – Alko-Lenker krachte in Linz in den Gegenverkehr

25.1.2022 Linz/Oberösterreich. Am 24. Jänner 2022, gegen 19:20 Uhr, ereignete sich auf der Wiener Straße B1 ein schwerer Verkehrsunfall.

Ein 32-Jähriger, welcher stadteinwärts fuhr, kam aus unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit zwei entgegenkommenden Fahrzeugen, die von einem 30-Jährigen aus dem Bezirk Linz-Land sowie einer 36-jährigen Linzerin gelenkt wurden.

Zwei der beteiligten Pkw-Lenker wurden mit leichten Verletzungen in das Unfallkrankenhaus eingeliefert.

Beim 32-Jährigen ergab die Alkoholuntersuchung 1,1 Promille. Den Führerschein musste er an Ort und Stelle abgeben und er wird angezeigt.

Für die Aufräumarbeiten und Unfallaufnahme war die B1 für etwa eine Stunde totalgesperrt, weshalb eine Umleitung eingerichtet wurde.