23.9.2019 – Unfall in Villach

23.9.2019 Villach/Kärnten. Am 23.9.2019, gegen 15:10 Uhr, fuhr eine 56-jährige Frau aus Villach mit ihrem PKW auf der B84, Faakerseestraße, von Villach kommend in Richtung stadtauswärts, als sie aus bisher unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn abkam und gegen die dort befindliche Böschung fuhr.

Der PKW kam in weiterer Folge auf dem Dach zum Liegen.

Die eingeklemmte Lenkerin wurde von der Hauptfeuerwache Villach geborgen, der Rettung übergeben und von dieser, mit Verletzungen unbestimmten Grade, ins LKH Villach verbracht.

Am PKW entstand Totalschaden.


Werbung: