23.9.2019 – Unfall in Innsbruck

23.9.2019 Innsbruck/Tirol. Am 23.9.2019, gegen 08:55 Uhr, lenkte eine 37-jährige Österreicherin aus dem Bezirk Innsbruck Land ihren Pkw auf der Olympiastraße in Innsbruck in Richtung Sillufer.

Unterhalb der Olympiabrücke kam ihr im Bereich eines Schutzweges ein Kastenwagen entgegen.

Unmittelbar hinter diesem überquerte eine 52-jährige Iranerin auf einem Schutzweg die Fahrbahn.

Die 37-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und erfasste mit ihrem Pkw die Fußgängerin. Diese wurde dadurch zu Boden gestoßen und zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

Nach der Erstversorgung wurde sie mit der Rettung in die Klinik Innsbruck eingeliefert.


Werbung: