23.10.2021 – Reitunfall in Ebreichsdorf

25.10.2021 Ebreichsdorf/Niederösterreich. Eine 37-jährige Frau aus 1120 Wien ritt am 23. Oktober 2021, gegen 11:30 Uhr, auf einem Pony in einer Reithalle im Gemeindegebiet von Ebreichsdorf.

Dabei dürfte sie unmittelbar nach dem das Pony über ein Hindernis gesprungen war, das Gleichgewicht verloren haben und vom Pferd gestürzt sein.

Sie erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 33 in das Unfallkrankenhaus Wien-Meidling verbracht.


Werbung: