22.12.2020 – Unfall in Stadl-Traun

23.12.2020 Stadl-Traun/Oberösterreich. Ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land war am 22. Dezember 2020, gegen 18:30 Uhr, mit dem Leichtkraftfahrzeug seines Vaters auf der B144 Richtung Lambach unterwegs.

Im Ortschaftsbereich Stadl-Traun, Gemeinde Stadl-Paura, geriet der Jugendliche in einer leichten Linkskurve, direkt vor der Brücke über den Traunfluss, von der Fahrbahn ab und prallte gegen das Brückenbauwerk.

Er wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Klinikum Wels eingeliefert.

Die B144 war im Bereich der Unfallstelle für etwa eine Stunde totalgesperrt.


Werbung: