21.6.2015 – Unfall in Klagenfurt

22.6.2015 Klagenfurt/Kärnten. Am 21.6.2015, nachmittags, kam es in Klagenfurt auf der Kreuzung Feldkirchner Straße – Tessendorfer Straße zu einer rechtwinkeligen Kollision zweier Fahrzeuge.

Eine 61 Jahre alte Angestellte aus Klagenfurt stieß seitlich in den PKW eines 58-jährigen Mannes aus dem Bezirk St. Veit.

Dabei wurde der 58-jährige, seine am Beifahrersitz befindliche 62-jährige Gattin und einer im Fond sitzender 73-jähriger Pensionist aus Klagenfurt, sowie die 61 Jahre alte Angestellte verletzt.

Die Verletzten wurden von der Rettung in das UKH und in das Klinikum Klagenfurt gebracht.


Werbung: