21.10.2014 – Schlägerei in Salzburg

21.10.2014 Salzburg. Im Stadtgebiet von Salzburg kam es in der Nacht zum 21.10.2014 zu einer Auseinandersetzung zwischen drei jugendlichen Mädchen.

Im Zuge der Auseinandersetzung flogen auch die Fäuste und ein 16-jähriges Mädchen wurde dabei im Gesicht getroffen und in der Folge auch noch mit einem Stanleymesser bedroht.

Die beiden Täterinnen, zwei 18-Jährige aus der Stadt Salzburg konnten ausgeforscht werden. Sie werden zur Anzeige gebracht.


Werbung: