20.6.2015 – Motorradunfall bei Gebmanns

21.6.2015 Gebmanns/Niederösterreich. Ein 42 jähriger Motorradfahrer fuhr am 20.06.2015, gegen 18.30 Uhr, auf der B6 von Gebmanns kommend in Fahrtrichtung Korneuburg.

Kurz nach dem Ortsgebiet Gebmanns geriet der Kradlenker auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und fuhr folglich gegen die angrenzende rechte Straßenböschung.

Ein vorbeikommender Fahrzeuglenker verständigte die Rettung.

Der Motorradfahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber C9 mit schweren Verletzungen ins AKH Wien verbracht.


Werbung: