19.8.2018 – Motorradunfall in Breitenwang

19.8.2018 Breitenwang/Tirol. Am 19.8.2018, gegen 11:15 Uhr, lenkte ein 24jähriger deutscher Staatsbürger sein Motorrad auf der Plansee Landessstraße L255 von Deutschland kommend in Richtung Reutte.

In einer leichten langgezogenen Linkskurve (Gemeindegebiet Breitenwang) kam er aus bisher ungeklärter Ursache über den rechten Fahrbahnrand hinaus, streifte einen Leitpflock und stürzte mit seinem Motorrad in ein ca 3 Meter tiefer gelegenes Bachbett, wo er schwer verletzt liegen blieb.

Der Verletzte wurde nach Erstversorgung in das Krankenhaus Murnau geflogen.

Nach Angaben der behandelnden Notärztin befindet sich der Mann in einem kritischen Zustand.

Am Motorrad entstand Totalschaden, die L 255 war während der Bergung kurzzeitig gesperrt.


Werbung: