19.6.2015 – Unfall in Velden

20.6.2015 Velden/Kärnten. Ein 43-jähriger Mann aus Velden fuhr am 19. Juni 2015, gegen 19:50 Uhr, mit seinem Kleintransporter in Velden am Wörthersee, selbe Gemeinde Bezirk Villach Land, aus einer Hauseinfahrt und beabsichtigte nach links auf eine Gemeindestraße abzubiegen.

Dabei übersah er einen 15-jährigen Lenker eines Kleinkraftrades aus Velden.

Der 15-jährige kam zu Sturz und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu.

Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins das Landeskrankenhaus Villach geflogen.


Werbung: