19.6.2015 – Unfall in Saalfelden-Rein

19.6.2015 Saalfelden/Salzburg. Ein 19-jähriger Pinzgauer kam am 19. Juli 2015, kurz nach Mitternacht, mit seinem Pkw im Ortsteil Rein in Saalfelden von der Fahrbahn ab.

Das Fahrzeug streifte einen Baum und kam seitlich auf der Fahrbahn zum Liegen. Der Lenker konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien.

Das Rote Kreuz brachte ihn mit unbestimmten Verletzungen in das Krankenhaus Zell am See. Ein Alkotest ergab 1,32 Promille.

Der Pkw wurde erheblich beschädigt.


Werbung: