19.6.2015 – Unfall bei Unteresternberg

20.6.2015 Oberösterreich. Von der Fahrbahn abgekommen und in den Wald katapultiert wurde am 19. Juni 2015 ein 63-jähriger Pkw-Lenker aus Vichtenstein.

Der 63-Jährige fuhr um 10:20 Uhr mit einem Pkw auf der L 1157 in Richtung Höllmühle. Im Bereich Unteresternberg verlor er die Kontrolle über den Pkw und kam in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab.

Nachdem er mit der Leitplanke kollidiert war, wurde er über die Böschung in den angrenzenden Wald katapultiert.

Der Lenker und seine mitfahrende 59-jährige Gattin wurden unbestimmten Grades verletzt und vom ÖRK in das LKH Schärding gebracht.

Der Pkw wurde total beschädigt.


Werbung: