19.5.2019 – Unfall in Klagenfurt

19.5.2019 Klagenfurt/Kärnten. Ein 19-jähriger Lenker aus der Steiermark missachtete am 19.5.2019, gegen 03:00 Uhr, bei einer Kreuzung in Klagenfurt den Vorrang und prallte in der Folge gegen den Kleintransporter eines 42-jährigen Lenkers aus Klagenfurt, wobei der Kleintransporter ins Schleudern geriet und zur Seite kippte.

Bei dem Unfall wurden beide Lenker, sowie drei Beifahrer im PKW des Steirers leicht verletzt und von zwei Rettungsfahrzeugen in das Klinikum Klagenfurt gebracht.

An den Fahrzeugen entstand schwerer Sachschaden.


Werbung: