18.8.2019 – Unfall in Graz

19.8.2019 Graz/Steiermark. Sonntagnacht, 18. August 2019, kam es zu einer Kollision zwischen einem Mofa und einem Pkw, der von einem bislang unbekannten Mann gelenkt wurde. Zwei 15-jährige Personen wurden verletzt.

Gegen 21:10 Uhr fuhr die 15-jährige Grazerin mit ihrem Mofa auf der Straßganger Straße in südliche Richtung und beabsichtigte eine Kreuzung geradeaus zu überqueren.

Zur selben Zeit fuhr ein bislang unbekannter Pkw-Lenker mit seinem Fahrzeug auf der Ankerstraße in östliche Richtung und fuhr in den Kreuzungsbereich ein.

In weiterer Folge kam es zu einem Zusammenstoß zwischen den beiden.

Der Pkw-Lenker dürfte den Vorrang der 15-Jährigen missachtet haben. Bei dem Vorfall kamen die 15-Jährige und ihr 15-jähriger Beifahrer aus Graz zu Sturz.

Die Lenkerin verletzte sich unbestimmten Grades, der 15-Jährige wurde leicht verletzt. Beide wurden vom Roten Kreuz ins LKH Graz gebracht.


Werbung: