18.12.2018 – Brand in Gasen

19.12.2018 Gasen/Steiermark. Aus unbekannter Ursache kam es Dienstagabend, 18. Dezember 2018, zu einem Brand in einer Garage. Die Feuerwehr löschte den Brand, verletzt wurde niemand.

Gegen 18:45 Uhr bemerkte der 40-jährige Hausbesitzer eine Rauchentwicklung im Stiegenhaus seines Einfamilienhauses. Bei der weiteren Nachschau bemerkte er, dass in der Garage ein Brand ausgebrochen war.

Er brachte seine Gattin und seine beiden Kinder bei Nachbarn in Sicherheit, verständigte die Feuerwehr und begann den Brand mit einem Feuerlöscher zu bekämpfen.

Die Feuerwehren Gasen und Birkfeld rückten mit fünf Fahrzeugen und 60 Einsatzkräften zum Brandgeschehen aus und konnten das Feuer löschen.

Die Garage und ein darin abgestellter Pkw brannten vollständig aus. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Die Erhebungen zur Brandursache sind noch nicht abgeschlossen.


Werbung: