18.10.2014 – Unfall in Scheffau

18.10.2014 Scheffau/Tirol. Am 18.10.2014, um 15.40 Uhr, wollte ein 15-jähriges einheimisches Mädchen in Scheffau auf der Hintersteinersee Straße bei Km 0,08, mit ihrem Mofa einen vor ihr fahrenden PKW, dessen Lenker (58), ein ungarischer Staatsbürger aus dem Bezirk Kufstein, beabsichtigte, nach links abzubiegen, überholen.

Dabei kam das Mädchen nach einer seitlichen Kollision der beiden Fahrzeuge zu Sturz.

Die Lenkerin wurde von der Rettung mit schweren Verletzungen in das BKH nach Kufstein gebracht. Der PKW-Lenker blieb unverletzt.


Werbung: