18.10.2014 – Arbeitsunfall in Wörgl

18.10.2014 Tirol. Ein 43-jähriger Mann aus dem Bezirk war am 18.10.2014 um 10.23 Uhr in Wörgl mit dem Zuschneiden eines Nussbaumes beschäftigt, als er auf einer Aluleiter in einer Höhe von ca 6 m vermutlich das Gleichgewicht verlor und rücklings auf den unter dem Baum mit Steinplatten ausgelegten Boden stürzte.

Der Mann wurde mit schweren Verletzungen von der Rettung in das BKH Kufstein eingeliefert und dort stationär aufgenommen.


Werbung: