17.9.2019 – Tödlicher Unfall bei Sitzendorf an der Schmida

17.9.2019 Sitzendorf an der Schmida/Niederösterreich. Ein 45-Jähriger aus dem Bezirk Hollabrunn lenkte am 17. September 2019, gegen 13:15 Uhr, einen Pkw im Gemeindegebiet von Sitzendorf an der Schmida, auf der L 49, im Freiland von Rosendorf kommend in Richtung Sitzendorf.

Aus bislang unbekannter Ursache kam er bei Strkm. 10,6 in einer Linkskurve rechtsseitig von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam im angrenzenden Feldweg auf dem Dach zum Liegen.

Der Lenker ist am Unfallort seinen schweren Verletzungen erlegen.


Werbung: