17.6.2019 – Unfall in Klagenfurt

17.6.2019 Klagenfurt/Kärnten. Am 17.6.2019, gegen 08:10 Uhr, kam ein 54-jähriger Klagenfurter mit seinem PKW aus bislang unbekannter Ursache auf dem Südring in Klagenfurt auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen den entgegenkommenden PKW eines 31-jährigen Klagenfurters.

Durch die Wucht des Anpralles wurden beide PKWs in eine angrenzende Grün-fläche katapultiert und schwer beschädigt.

Beide Lenker erlitten Verletzungen unbestimmten Grades und wurden von der Rettung ins UKH Klagenfurt gebracht.


Werbung: