17.6.2015 – Fahrradunfall in Salzburg

18.6.2015 Salzburg. Am 17.Juni 2015, um etwa 16.20 Uhr, ereignete sich in der Vogelweiderstraße ein Unfall zwischen einem PKW Lenker und einer Radfahrerin.

Eine 33- Salzburgerin hatte dabei den Gehsteig in Richtung Fahrbahn verlassen. Ein 28-jähriger Salzburger konnte seinen PKW nicht mehr rechtzeitig zum Stillstand bringen und kollidierte mit der Radfahrerin.

Die Radfahrerin, welche zum Unfallzeitpunkt keinen Helm getragen hatte, erlitt Schürfwunden und musste ins UKH Salzburg eingeliefert werden.

Durchgeführte Alkomattest verliefen negativ.


Werbung: