17.3.2019 – Körperverletzung in Salzburg

17.3.2019 Salzburg. In der Nacht auf 17. März 2019 wurde ein 53-jähriger türkischer Staatsangehöriger vor einem Salzburger Lokal von einem vorerst unbekannten Täter mit einer Glasflasche attackiert.

Das Opfer wurde dabei am Kopf getroffen und erlitt eine blutende Wunde. Verletzungsgrad ist nicht bekannt. Das 53-jährige Opfer wurde mit der Rettung in das Landeskrankenhaus Salzburg gebracht.

Sämtliche eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen verliefen vorerst negativ.

Tatmotiv dürfte Eifersucht wegen einer zuvor im Lokal kennengelernten Frau sein.


Werbung: