17.10.2014 – Unfall in Umhausen

18.10.2014 Umhausen/Tirol. Am 17.10.2014, um 17.30 Uhr, fuhr ein 17jähriger Einheimischer mit seinem PKW auf der B186 von Umhausen kommend in Fahrrichtung Tumpen.

Auf Höhe Östen beschloss er plötzlich nach rechts abzubiegen, verlor jedoch in der Einfahrt die Kontrolle über seinen PKW und fuhr geradeaus in eine Böschung.

Der Lenker wurde von der Rettung erstversorgt und mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus nach Zams verbracht.
Am Fahrzeug entstand Totalschaden.


Werbung: