16.9.2021 – Motorradunfall zwischen Allerheiligen und Perg

16.9.2021 Perg/Oberösterreich. Ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt lenkte am 16. September 2021, gegen 7:30 Uhr, sein Moped auf der Perger Landesstraße L 1424 von Allerheiligen kommend Richtung Perg.

Zeitgleich lenkte ein 45-jähriger Kraftfahrer aus dem Bezirk Grieskirchen einen Lkw in die entgegengesetzte Richtung.

In einer Rechtskurve verlor der Mopedlenker die Kontrolle über sein Fahrzeug, wodurch er zu Sturz kam und gegen den entgegenkommenden Lkw, der zur Unfallszeit etwa mit 30 km/h unterwegs war, prallte.

Der 15-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt, war ansprechbar wurde und in das Krankenhaus eingeliefert.


Werbung: