16.10.2014 – Unfall bei Vorderthiersee

17.10.2014 Vorderthiersee/Tirol. Am 16.10.2014, um ca. 17.05 Uhr, lenkte ein 34-jähriger einheimischer Mann einen PKW auf der L-7/ Thierseer Landesstraße, von Vorderthiersee kommend in Fahrtrichtung Kufstein.

In einer leichten Rechtskurve, Höhe Km 4,25, kam der PKW, vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit, plötzlich ins Rutschen.

Das Fahrzeug drehte sich einmal um die eigene Achse, kam auf die Gegenfahrbahn und stürzte anschließend über das nordseitig zur Straße befindliche Bankett und in weiterer Folge über die Böschung ab, wo es letztendlich gegen einen Baum prallte.

Der Lenker, der sich selbständig aus dem Fahrzeug befreien konnte, wurde von der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades in das BKH Kufstein eingeliefert. Am PKW entstand vermutlich Totalschaden.


Werbung: