15.9.2019 – Unfall in Abtenau

15.9.2019 Abtenau/Salzburg. Mit einem nicht zugelassenen Pkw und ohne Lenkberechtigung fuhr am 15. September, gegen 4 Uhr, ein 18-jähriger Einheimischer auf einer Gemeindestraße in Abtenau.

In einer leichten Linkskurve kam der junge Mann von der Straße ab und fuhr gegen einen Baum. Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde vom Roten Kreuz ins LKH Salzburg gebracht.

Ein Freund und Beifahrer blieb unverletzt.

Der am Unfallort durchgeführte Alkomattest ergab einen Wert von 1,32 Promille.

Am Auto entstand Totalschaden. Es wurde von der Feuerwehr Abtenau geborgen.


Werbung: