15.9.2018 – Motorradunfall bei Strobl

16.9.2018 Strobl/Salzburg. Bei einem Zusammenstoß mit einem PKW, kam ein 49-jähriger Mann aus Liezen, am 15. September 2018, gegen 16:10 Uhr, auf der Wolfgangsee Bundesstraße – B158 zu Sturz.

Der Motorradfahrer war im Gemeindegebiet Strobl (StrKm. 38) von St. Gilgen kommend unterwegs, als er den PKW eines 57-jährigen Mannes aus Gmunden überholen wollte, der ebenfalls einen vor ihm fahrenden PKW überholen wollte.

Es kam zu Seitenaufprall und der Motorradfahrer kam zu Sturz und verletzte sich unbestimmten Grades.

Er wurde nach Erstversorgung mit der Rettung in das Klinikum Bad Ischl gebracht.

Ein mit beiden Lenkern durchgeführter Alkotest verlief negativ (0,0 Promille).


Werbung: