15.5.2018 – Unfall in Mönchdorf

15.5.2018 Mönchdorf/Oberösterreich. Ein 64-jähriger Autofahrer aus Unterweißenbach war am 15. Mai 2018, gegen 8:30 Uhr, seinen Auto auf der Greinerwald Landesstraße in Mönchdorf Richtung Pabneukirchen.

Am Beifahrersitz saß seine 52-jährige Ehefrau.

Der Autofahrer geriet offensichtlich auf der nassen Fahrbahn in einer Linkskurve ins Schleudern.

Er kam mit dem Auto von der Straße ab und stieß gegen eine Straßenböschung.

Sein Auto überschlug sich und kam auf der Beifahrerseite zum Liegen.

Die FF Pabneukirchen befreite die Frau aus dem Unfallauto.

Sie erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit dem Rettungshubschrauben in das Med Campus III geflogen. Der Ehemann blieb unverletzt.

Die Greinerwald Landesstraße war für ca. 45 Minuten für den Verkehr gesperrt.


Werbung: