15.11.2021 – Unfall auf der A10 Tauernautobahn bei Weißenstein

16.11.2021 Weißenstein/Kärnten. Am 15. November 2021 fuhr ein 25- jähriger Mann aus Villach mit seinem Klein LKW auf der A10 Tauernautobahn in Richtung Villach als er gegen 1:40 Uhr im Bereich der Gemeinde Weißenstein aus bisher unbekannter Ursache vom Fahrstreifen abkam.

Er prallte mit seinem Fahrzeug gegen die Leitschiene, wurde anschließend gegen die Mittelbetonwand geschleudert und kam mit seinem schwer beschädigten Fahrzeug am ersten Fahrstreifen zum Stillstand.

Der Mann wurde beim Unfall unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung ins LKH Villach gebracht.

Aufgrund des Unfalls war die Fahrbahn sowie der Kroislerwandtunnel für den gesamten Verkehr bis 03:23 Uhr gesperrt.


Werbung: