14.2.2018 – Unfall in Ferlach

14.2.2018 Ferlach/Kärnten. Ein 62-jähriger Mann aus Weitensfeld lenkte am 14. Februar 2018, gegen 11:00 Uhr, einen Pkw auf der Klagenfurter Straße in Richtung Stadtmitte von Ferlach, Bezirk Klagenfurt Land.

Vor der Kreuzung musste er abbremsen, da ein vor ihm fahrender PKW nach links abbog.

Dies übersah eine hinter ihm fahrende 27-jährige Frau aus Ferlach und fuhr dem Pkw hinten auf.

Die Frau wurde unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung ins Klinikum Klagenfurt eingeliefert.


Werbung: