13.9.2019 – Ölfilm auf der Gusen

13.9.2019 Oberösterreich. Eine 26-Jährige aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung verständigte am 13. September 2019, gegen 13:25 Uhr, die Feuerwehr, dass sie einen leichten Ölfilm auf der Gusen in Schweinbach festgestellt habe.

Bei den darauffolgenden Ermittlungen wurde festgestellt, dass sich in der Schotterbank einer Wasserrinne ein leichter Ölfilm befand, welcher in kleinen Mengen durch den vorbeiführenden Fluss wieder in den Wasserverlauf abgegeben und somit flussabwärts geschwemmt wurde.

Der Ölfilm wurde von der Feuerwehr gebunden und somit eine weitere Verbreitung verhindert. Verursacher konnte keiner ermittelt werden.

Die Bezirksverwaltungsbehörde wurde in Kenntnis gesetzt, weitere Maßnahmen wurden aufgrund der Geringfügigkeit keine gesetzt.

Beeinträchtigungen der Fische konnten bisher keine festgestellt werden.


Werbung: