1.10.2014 – Unfall in Völkermarkt

2.10.2014 Völkermarkt/Kärnten. Am 1.10.2014, um 19.45 Uhr, ging ein 45-jähriger Mann aus Völkermarkt in Völkermarkt auf der Fahrbahn der St. Margarethener Gemeindestraße in Richtung der Martin-Hosp-Siedlung, Gemeinde und Bezirk Völkermarkt.

Ein nachkommender 15-jähriger Mofa-Lenker aus Mittertrixen konnte dem dunkel gekleideten Fußgänger gerade noch ausweichen. Dem dahinter fahrenden 15-jährigen Mofa-Lenker aus Völkermarkt gelang es nicht mehr, auszuweichen und stieß gegen den Fußgänger.

Der Mofa-Lenker und der Fußgänger stürzten und zogen sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Beide wurden von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht.


Werbung: