Kieler Woche 2015 in den Stadteilen

19.6.2015 Kiel. Wenn in der Kieler Innenstadt und am Wasser vom 20. bis 28. Juni die Zeichen auf Sommerfest stehen, dann gibt es auch in mehreren Stadtteilen der Landeshauptstadt Festivitäten und Aktionen für Groß und Klein.

Das Kieler-Woche-Büro unterstützt die Veranstalterinnen und Veranstalter finanziell und organisatorisch. Es hilft bei der Erstellung von Plakaten zur Ankündigung der Feste und vermittelt Folkloregruppen für das Bühnenprogramm. In diesem Jahr ergänzen acht Stadtteil-, Kinder- und Straßenfeste das Kieler-Woche-Programm:

Sonntag, 21. Juni
Dietrichsdorf: 11 bis 16 Uhr, Stadtteilfest Dietrichsdorfer Band, Dorfteich am Ivensring.

Dienstag, 23. Juni
Elmschenhagen: 15 bis 18 Uhr, Kinderfest „Zeit miteinander haben“, AWO Kinderhaus, Tiroler Ring;
Hassee: 15 bis 23 Uhr, Waldfest im Vieburger Gehölz, erreichbar über Hornheimer Weg.

Donnerstag, 25. Juni
Elmschenhagen: 12 bis 24 Uhr, Stadtteilfest, Andreas-Hofer-Platz;
Russee: 15 bis 19 Uhr, Seefest Russee, Schützengilde Gut Schuß Demühlen von 1957, Quarnbeker Straße 14.

Freitag, 26. Juni
Kronsburg/Meimersdorf: 15 bis 19 Uhr, Stadtteilfest „Spiel, Sport und Spaß auf dem Kieser“, Kiesergelände Kronsburg;
Wik: 19.30 bis 21.30 Uhr, „Bei uns in der Wik“, Gemeindesaal der Emmaus-Kirchengemeinde, Holtenauer Straße 327.

Sonnabend, 27. Juni
Holtenau: 14 bis 18.30 Uhr, Kinderfest mit Kinderlauf, Parkplatz Sky-Markt Richthofenstraße 57.


Werbung: