Circus Voyage

Berliner Weihnachtscircus 2018

Auch 2018/2019 garantiert Direktor Alois Spindler eine besondere Show zur Weihnachtszeit am Berliner Olympiastadion.

Bereits zum fünfundzwanzigsten Mal öffnet sich diesen Winter der große rote Samtvorhang im Zeltpalast des Berliner Weihnachtscircus. Eine komplett neue Show mit weltbekannten Artisten und Tierlehrern wird die ganze Familie begeistern.

Verlosung 10 x 2 Freikarten

10 x 2 Freikarten für die Premiere des Berliner Weihnachtscircus zu gewinnen! Einfach Mail an info@deutschland-tipp.com mit dem Betreff „Berliner Weihnachtscircus“, im Text Euren Vornamen und Namen vermerken, senden und Daumen drücken. Die Daten werden nur zur Durchführung der Verlosung gespeichert und anschließend gelöscht. Eine Weitergabe oder andere Nutzung erfolgt nicht!

Unser Tipp: Verbindet einen Besuch des Berliner Weihnachtscircus mit einem Hotel aufenthalt im nahegelegenen Louisas Palace:

Werbung: Louisas Palace
Das Wohlfühlhotel

Der Berliner Weihnachtscircus am Olympiastadion ist das Original der Hauptstadt und eine feste Institution in Berlin. Die Zirkusleitung garantiert eine artistische und tierische Gala von Weltformat die Jedermann begeistern wird und qualitativ auf höchstem Niveau steht. Erleben Sie den einzig wahren Weihnachtscircus in Berlin der alle Generationen begeistert!


Die ganze Familie kann wieder ein einzigartiges Weihnachtsfest in den liebevoll geschmückten Zeltanlagen erleben.

Der Duft von gebrannten Mandeln, Zuckerwatte und anderen Leckereien liegt natürlich auch in diesem Jahr in der Luft. Der Weihnachtsmann des Berliner Weihnachtscircus lässt Kinderaugen strahlen und beschert den Besuchern mit Artisten und Tieren aus verschiedenen Kontinenten ein paar unvergessliche Stunden im Berliner Weihnachtscircus. Angesprochen werden alle Bevölkerungsschichten und Altersgruppen vom Kleinkind bis zu den Großeltern getreu dem Motto: Weihnachten im Circus – ein Fest für die ganze Familie!

Nicht nur aufgrund internationaler hochkarätiger Artistik ist es dem Circus im Laufe der Jahre gelungen, ein ständig wachsendes Stammpublikum aufzubauen, sondern hauptsächlich wegen der Tiere. Sie sind die Lieblinge der Berliner und ein fester Bestandteil des Berliner Weihnachtscircus. Der Circus will, dass die Kinder auch in der Zukunft noch Tiere im Circus hautnah erleben können. Zudem der Weihnachtscircus ohne Tiere kein Circus, sondern ein Varieté.

Alle Tiere werden nach den vom Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft herausgegebenen „Leitlinien für die Haltung, Ausbildung und Nutzung von Tieren in Circusbetrieben und ähnlichen Einrichtungen“ gehalten. Die dort gestellten Anforderungen werden durch die einzigartige Tierhaltung noch übertroffen.

Mit seiner besonderen Tierhaltung bringt Alois Spindler den Menschen Tiere, die manches Kind oder Erwachsener nur noch aus Büchern oder TV kennt, hautnah. Er weckt in ihnen das Interesse am Circus und erinnert sie daran, das zu erhalten, was für alle Tiere in Ihren Heimatländern das Wichtigste ist – die natürlichen Lebensräume.

Vom 14. Dezember 2018 bis 6. Januar 2019 ist das neue Programm am Olympiastadion zu bewundern. Atemberaubende Artistik in der Luft sowie in der Manege und Carmen Zander – Deutschlands einzige Lady im Tiger-Käfig, sind nur wenige der Highlights der 25. Spielzeit.

Selbstverständlich präsentiert der Berliner Weihnachtscircus auch in diesem Jahr wieder seinen großen Tierbestand, darunter Elefanten, Flußpferd, Giraffen, edle Pferde und vorwitzige Ponies – Alle Darbietungen vollkommen neu arrangiert für das Berliner Stammpublikum!

Tickets sind im Internet unter

www.berliner-weihnachtscircus.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Die besonders günstigen Familienvorstellungen werden auch in diesem Jahr angeboten!
Tickets hierfür sollte man sich unbedingt rechtzeitig besorgen.

Und an Silvester steigt ab 20 Uhr die große Silvester-Gala mit Sektempfang und Open-End-Party mit den Artisten!

Programm Silvester-Gala im Berliner Weihnachtscircus

19.15 Uhr: Sekt-Empfang im Foyer-Zelt
20.00 Uhr: Reguläre Vorstellung des Berliner Weihnachtscircus
23.00 Uhr: Beginn der Party in der Manege mit Tanz und Musik
00.00 Uhr: Anstoßen zum Jahreswechsel und Feuerwerk vor den Zeltanlagen
und Party in der Manege mit Tanz und Musik (OPEN END)

EINTRITT:

45,00 € (Erwachsene),35,00 € (Kinder)
im Eintrittspreis enthalten: Sekt-Empfang, Show, Party in der Manege und Sekt zum Anstoßen um Mitternacht

Preise im Vorverkauf bei EVENTIM und im Ticket-Online-Shop zuzüglich Gebühren!

Tickets für die Silvester-Gala sind über die Ticket-Hotline, über EVENTIM, über unseren Ticket-Online-Shop sowie an den Zirkus-Kassen erhältlich.

Im Foyer-Zelt werden Speisen, Getränke und Süßwaren angeboten.

Gerne können um Mitternacht vor den Zelt-Anlagen auch eigene Feuerwerks-Körper gezündet werden.

Der Berliner Weihnachtscircus 2018/2019:

Freitag, 14.12.

Premiere

20.00 Uhr

Samstag, 15.12.

16.00 Uhr
20.00 Uhr

Sonntag, 16.12.

11.00 Uhr
16.00 Uhr

Montag, 17.12.

Ruhetag

Dienstag, 18.12.

Ruhetag

Mittwoch, 19.12.

Familientag
16.00 Uhr

Donnerstag, 20.12.

Familientag
16.00 Uhr

Freitag, 21.12.

16.00 Uhr
20.00 Uhr

Samstag, 22.12.

16.00 Uhr
20.00 Uhr

Sonntag, 23.12.

11.00 Uhr
16.00 Uhr

Montag, 24.12., Heiligabend

14.00 Uhr

Dienstag, 25.12., 1. Weihnachtstag
16.00 Uhr
20.00 Uhr

Mittwoch, 26.12., 2. Weihnachtstag
16.00 Uhr
20.00 Uhr

Donnerstag, 27.12.
Familientag
16.00 Uhr
20.00 Uhr

Freitag, 28.12.

16.00 Uhr
20.00 Uhr

Samstag, 29.12.

16.00 Uhr
20.00 Uhr

Sonntag, 30.12.

11.00 Uhr
16.00 Uhr
Montag, 31.12.

Silvester
16.00 Uhr
GALA: 20.00 Uhr

Dienstag, 01.01.
Familientag
16.00 Uhr

Mittwoch, 02.01.
Familientag
16.00 Uhr

Donnerstag, 03.01.
Familientag
16.00 Uhr

Freitag, 04.01.

16.00 Uhr
20.00 Uhr

Samstag, 05.01.

16.00 Uhr
20.00 Uhr

Sonntag, 06.01.

11.00 Uhr
16.00 Uhr

Familientage:

Das komplette Programm zum halben Preis auf allen Plätzen am

19.12., 20.12., 27.12., 01.01., 02.01. & 03.01.

from to
Deutschland


Werbung: