Gelungener Tag der offenen Tür am Landratsamt in Lindau

25.9.2019 Lindau (Bodensee). Ein bunt gemischtes Publikum kam am Sonntag zum Tag der offenen Tür am Landratsamt in Lindau:

So waren neben vielen interessierten Bürgerinnen und Bürgern auch etliche Familienangehörige der Mitarbeiter da, die den Arbeitsplatz und die Kolleginnen und Kollegen kennen lernen wollten.

„Wir haben zum ersten Mal zu einem Tag der offenen Tür eingeladen und so war es für uns alle sehr spannend wie die Resonanz sein wird,“ so Landrat Elmar Stegmann. Sein Resümee: Die Erwartungen wurden übertroffen.

„Bereits zu Beginn um 11 Uhr strömten die ersten Besucher in die Bregenzer Straße und an den Ständen war durchgehend immer etwas los.“

Den Gästen wurde einiges geboten, denn jeder Fachbereich hatte sich auf unterhaltsame Weise präsentiert und dazu eingeladen, Aufgabenfelder aktiv zu erleben.

Die Auszubildenden hatten eine Rallye vorbereitet und so wurden die Gäste spielerisch durchs Haus geführt. Viele Besucher waren überrascht, wie umfangreich die Aufgaben innerhalb des Landratsamtes sind. Andere kamen mit konkreten Fragestellungen, beispielsweise wie eine Kläranlage arbeitet, wann ein Bundesverdienstorden verliehen wird oder wie eine Ausbildung beim Landratsamt abläuft.

„Das große Interesse ist Lohn für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die viel Engagement und Herzblut in die Vorbereitungen des Tages gesteckt haben,“ freut sich Stegmann.


Werbung: